– Lupenbrillen mit LED-Ausleuchtung
– Digitales Röntgen

Für unsere Diagnostik stehen uns digitale Röntgengeräte für Einzel- und Panoramaaufnahmen mit geringst notwendiger Strahlendosis zur Verfügung.
Die Aufnahmen sind sofort verfüg- und auswertbar. Auf Wunsch bekommen Sie eine Kopie der Röntgenaufnahmen zur Aufbewahrung.

– Cerec3 – Zahnersatz
Um Zahnersatz so wenig aufwendig und angenehm wie möglich zu gestalten, setzen wir in unserer Praxis das „Cerec 3“-System ein.
Vorteile des mit Cerec 3 gefertigten Zahnersatzes:
:: Hohe Qualität
:: Für die komplette Behandlung ist nur 1 Arzttermin notwendig, da der keramische Zahnersatz direkt in der Praxis gefertigt wird.
:: Der oft als unangenehm empfundene Zahnabdruck entfällt. Stattdessen wird die Form des Zahnersatzes optisch über eine Digitalkamera ermittelt.
:: Zahnsubstanzschonend = minimlinvasiv
:: Lange Lebensdauer

Das Cerec 3-System besteht aus einer Digitalkamera, einem Computer und einer Schleifeinheit. Mit der Digitalkamera wird ein dreidimensionales
Bild des zu behandelnden Zahnes aufgenommen. Dieses wird an den Computer übermittelt, der nach der Datenauswertung daraus die Form des
Zahnersatzes berechnet. Die Schleifeinheit schleift dann aus einem Keramikblock (der jeweiligen Zahnfarbe angepasst) den fertigen Zahnersatz.
Veneers, Teilkronen, Kronen und Inlays können mit einer Genauigkeit von bis zu 25 Micrometer gefertigt werden.

– Ultrasonic
Zur Entfernung sehr festhaftender Beläge oder Verunreinigungen (Zahnstein, Zementreste etc.) verwenden wir moderne Ultraschall-Reinigungsgeräte,
sowie Schall- und Ultraschallscaler in der Paradontitis-Therapie.